Instagram – das soziales Foto-Netzwerk

Instagram LogoInstagram ist ein soziales Netzwerk, welches zum Teilen von Fotos und Videos dient. Es ermöglicht den Benutzern Fotos und Videos aufzunehmen und sie weiterhin auf verschiedenen sozialen Netzwerk Plattformen zu teilen, so wie Facebook, Twitter, Tumblr und Flickr. Die Instagram Fotos sind in einer rechteckigen Form zu sehen. Die maximale Länge der Instagram Videos ist 15 Sekunden.

Instagram – Die Geschichte

Instagram wurde in San Francisco (USA) von Systrom und Brazilian Krieger im Jahr 2010 entworfen, und zwar zuerst als das Projekt Burbn, welches für mobile Fotografien diente. Der Name Instagram wurde von den Wörtern „Instant Camera“ und „Telegramm“ entworfen. Im Januar 2011 hatte Instagram die Hashtags (#) eingeführt, um einfacher Fotografien und Kategorien zu finden, aber auch das Fotografen sich untereinander finden und zusammen kommunizieren, arbeiten usw. Die App wurde sehr schnell beliebt und im April 2012 wurde sie für Android Geräte schon ab der Version 2.2 (Froyo) freigelassen. Ein paar Tage später, ebenso im April 2012, hat Facebook Instagram, samt allen 13 Mitarbeitern für 1 Milliarde US $ gekauft. Danach wurde dieses soziale Netzwerk noch beliebter und es wurden auch mobile Applikationen für andere Smartphones und Tablets entworfen – also insgesamt drei: für Android, iOS und Windows Phone.

Instagram Logo2

Über Instagram

Instagram ist eine kostenlose mobile Applikation die zum Fotografieren, Bearbeitungen von Fotos und Teilen von Fotos dient – damit können Sie immer Details aus Ihrem Leben teilen und mit anderen Leuten im Kontakt bleiben.

Nehmen Sie einfach ein Foto oder Video auf, personalisieren Sie es mit den angebotenen Filtern oder anderen kreativen Tools und posten Sie es auf das Instagram soziale Netzwerk um es mit Ihren Freunden und Followern zu teilen. Sie können diesen Post auch gleich über Facebook, Twitter, Tumblr und andere soziale Netzwerke teilen, oder auch als Privatnachricht an jemanden absenden. Weiterhin, können Sie noch Leute finden denen Sie folgen möchten (engl. „Follow“), und zwar können Sie sie so finden dass sie die gleiche Interessen haben oder beide ein Mitglied der gleichen Community seid.

Instagram Pic

Instagram Möglichkeiten

Wie schon erwähnt, es gibt die Möglichkeit Fotos mit verschiedenen Filter zu bearbeiten (Kontrast, Collage usw.). Nachdem Sie die Fotos bearbeitet haben, so wie Sie es Sich gewünscht hatten, können Sie diese teilen. Natürlich müssen Sie dazu eingeloggt sein und die Applikation muss geöffnet sein. Ebenso, um es an einem anderen sozialen Netzwerk zu teilen, müssen Sie auch ein Konto auf diesem sozialen Netzwerk besitzen, zum Beispiel ein Facebook oder Twitter Konto.